Zitate der Weltgeschichte

Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellen

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Zitate der Weltgeschichte

Beitrag von Skeptik am Do Dez 15, 2016 8:43 am

Wo's grad weh tut, tut's am wehsten! Und das ist dann leider immer in der Gegenwart.

Die Gegenwart ist der Zustand zwischen der guten alten Zeit und der schöneren Zukunft.
Žarko Petan

Skeptik

Anzahl der Beiträge : 558
Anmeldedatum : 01.10.15
Alter : 77

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Zitate der Weltgeschichte

Beitrag von Wallenstein am Do Dez 15, 2016 11:12 am

"Jetzt sind die guten alten Zeiten, nach denen Sie sich in zehn Jahren zurücksehnen werden."

Peter Ustinov (1921-2004), engl. Schriftsteller u. Schauspieler

Wallenstein
Gründungsmitglied
Gründungsmitglied

Anzahl der Beiträge : 849
Anmeldedatum : 03.02.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Zitate der Weltgeschichte

Beitrag von Wallenstein am Mi Dez 21, 2016 12:27 pm

"Ein Mensch ein Problem, kein Mensch kein Problem."

Josef Stalin

(Möglicherweise kommt dies nicht von ihm selbst, sondern wird ihm von dem  Schriftsteller Anatolij Rybakow in  seinem Roman "Die Kinder vom Arbat"  unterstellt.)

Wallenstein
Gründungsmitglied
Gründungsmitglied

Anzahl der Beiträge : 849
Anmeldedatum : 03.02.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Zitate der Weltgeschichte

Beitrag von Ceres am Sa Jun 24, 2017 6:00 pm

Nicht die Natur bestimmt die Größe des Menschen, sondern ihr Schicksal
(Napoleon)
avatar
Ceres

Anzahl der Beiträge : 515
Anmeldedatum : 08.05.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Zitate der Weltgeschichte

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum antworten