Zenon (heiteres Gedicht über einen griechischen Philosophen)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Zenon (heiteres Gedicht über einen griechischen Philosophen)

Beitrag von Georg C. Peter am Sa Mai 27, 2017 11:16 am

Zenon      (Georg C. Peter)
 
Viele wunderten sich sehr
über Zenon von Elea:
Geist und Zunge waren schnell,
paradox sein Denkmodell:

Wer beim Laufen um die Wette
stets den Lorbeer innehätte,
sei am Anfang schon geklärt,
wenn ein Vorsprung sei gewährt.

Doch von Nöten, zu dem Zwecke:
Stete Teilung einer Strecke
und - als Erstes zu beginnen,
um das Rennen zu gewinnen.

Eine Schildeskröte sei
an dem Startpunkt schon vorbei,
des Achilles flotte Sohlen
auf dem Weg, sie einzuholen.

Dem Achilles teilt, trotz Eile,
sich die Strecke in zwei Teile.
Eh‘ Teil eins er noch beendet,
sich das Tier gen Ziele wendet.

Dadurch, in der Theorie,
endet dieses Rennen nie,
da die Kröte nicht verweilt,
und der Weg sich ständig teilt.

Jener neue Denkprozess
hieß: Unendlicher Regress.
Alle Klugen applaudierten,
selbst, wenn sie es nicht kapierten.

Merke:
Ist die Theorie auch grau,
waren Griechen dennoch schlau!

NACHZUHÖREN unter:


Anmerkung:
Zenon von Elea, auch Zenon der Ältere genannt, wird zu den Vorsokratikern gezählt. Zenons Trugschluss des „Nicht-ans- Ziel-kommen-Könnens“ wird auch als „Teilungsparadoxon“ bezeichnet. Über seine Redekunst berichtet Timon von Phleius: „Unüberwindlich ist die gewaltige Stärke des Zenon. Keiner entgeht ihm, dem doppelzüngigen Manne […].“
avatar
Georg C. Peter

Anzahl der Beiträge : 12
Anmeldedatum : 26.05.17
Ort : Karlsruhe

Benutzerprofil anzeigen https://www.georgcpeter.de/

Nach oben Nach unten

Re: Zenon (heiteres Gedicht über einen griechischen Philosophen)

Beitrag von Skeptik am Sa Mai 27, 2017 12:58 pm

Wie erfrischend ist’s dem Geiste
wenn ich mir Gedichte leiste.
Und noch mehr tun sie mich laben
wenn ich sie kann gratis haben.

Vieles hab ich, Gott sei Dank,
hier in meinem Bücherschrank.
Dort erfreut so mancher Schatz
von dem guten Ringelnatz.

Leider ist schon länger tot
auch mein lieber Eugen Roth.
Doch was mich freut auf dieser Erden,
daß doch noch mehr geboren werden.

Geschichte liegt uns mehr in Prosa,
denn Reime gehn oft in die Hosa.
Und Dichten kann allhier nicht jeder.
Doch ganz toll kann es G. C. Peter!

Skeptik

Anzahl der Beiträge : 604
Anmeldedatum : 01.10.15
Alter : 78

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Zenon (heiteres Gedicht über einen griechischen Philosophen)

Beitrag von Georg C. Peter am So Mai 28, 2017 4:27 pm

Witz, Humor und vieles mehr hat
auch die Dichtkunst von Heinz Erhardt,
und ins Ohr so manchen Floh
setzte uns der LORIOT.
Auch im Himmel einen Stern hat
unser Dichter Robert Gernhardt.

PS:
Doch es fehlt zu Glanz und Glorie
noch ein Dichter der Historie!
Ein bescheidener Vertreter
ist der Georg Christoph Peter...

Lieber "Skeptik",
habe mich SEHR über Dein Gedicht gefreut
und bescheinige Dir ebenfalls ein großes lyrisches und humoristisches Talent!
Herzliche Grüße,
Georg
avatar
Georg C. Peter

Anzahl der Beiträge : 12
Anmeldedatum : 26.05.17
Ort : Karlsruhe

Benutzerprofil anzeigen https://www.georgcpeter.de/

Nach oben Nach unten

Re: Zenon (heiteres Gedicht über einen griechischen Philosophen)

Beitrag von Skeptik am So Mai 28, 2017 5:12 pm

Nicht nur einen Stern im Himmel hat der Robert Gerhardt.
Auch auf Erden hatte sich sein Dichten pervers gelohnt.
Er gestand:

Ja, meine Reime sind recht teuer:
per Vers bekomm ich tausend Eier.

Skeptik

Anzahl der Beiträge : 604
Anmeldedatum : 01.10.15
Alter : 78

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Zenon (heiteres Gedicht über einen griechischen Philosophen)

Beitrag von Georg C. Peter am So Mai 28, 2017 6:17 pm

...und Robert Gernhardt hat sogar ein historisches Epos kreiert:

Ende einer Legende (aus "Wörtersee")
Und aus des toten Recken Hose...
...wuchs eine kleine Heckenrose.


Viele Grüße!
avatar
Georg C. Peter

Anzahl der Beiträge : 12
Anmeldedatum : 26.05.17
Ort : Karlsruhe

Benutzerprofil anzeigen https://www.georgcpeter.de/

Nach oben Nach unten

Re: Zenon (heiteres Gedicht über einen griechischen Philosophen)

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten