Anregungen für Präsentationsthemen mit einer kritischen Fragestellung

Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellen

Nach unten

Anregungen für Präsentationsthemen mit einer kritischen Fragestellung

Beitrag von martinnoo am Sa Apr 07, 2018 4:59 pm

Von der Reichsgründung 1871 bis heute.

martinnoo

Anzahl der Beiträge : 2
Anmeldedatum : 07.04.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Anregungen für Präsentationsthemen mit einer kritischen Fragestellung

Beitrag von marylinjackson am Sa Apr 07, 2018 10:20 pm

Der deutsche Nationalstaat- ein Auslaufmodell?
avatar
marylinjackson

Anzahl der Beiträge : 235
Anmeldedatum : 28.03.16
Ort : Süddeutschland

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Anregungen für Präsentationsthemen mit einer kritischen Fragestellung

Beitrag von Marek1964 am So Apr 08, 2018 1:56 pm

martinnoo schrieb:Von der Reichsgründung 1871 bis heute.

Hallo martinoo, herzlich willkommen hier. Im Prinzip kannst Du hier im Forum in allen Unterforen seit 1871 rumsurfen und findest alle möglichen kritischen Fragestellungen. Meist sind unsere Titel als Themenkontroversen formuliert, also zwei Gegenmeinungen. So etwa zum vorgeschlagenen Thema von Marilyn "Ist der Nationalstaat ein Auslaufmodell oder kommt seine Renaissance?".

Das gibt jede Menge Anregungen.

Hilfreich ist immer, in solchen Fragestellungen für welchen Zweck du es machst, also ob Schule oder Uni, welche Klasse, wie lange die Präsentation etc.

_________________
An unsere stillen Mitleser: werdet aktiv. Stellt Fragen, eröffnet Threads. Es gibt keine dummen Fragen, nur dumme Antworten. Belebt alte Threads - Geschichte veraltet nie. Ein Forum lebt nur, wenn viele mitmachen. Hier wird niemand niedergemacht.
avatar
Marek1964
Admin

Anzahl der Beiträge : 2056
Anmeldedatum : 18.01.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Anregungen für Präsentationsthemen mit einer kritischen Fragestellung

Beitrag von martinnoo am So Apr 08, 2018 8:08 pm

Hi,
erstmal danke für die Antwort. Die Präsentation bezieht sich auf die kommende mündliche Abi-Prüfung und sollte 10 min lang sein.

martinnoo

Anzahl der Beiträge : 2
Anmeldedatum : 07.04.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Anregungen für Präsentationsthemen mit einer kritischen Fragestellung

Beitrag von Moschusochse am Mo Apr 09, 2018 10:09 am

Bei mir ist das Abi noch nicht so lange her. Ich selbst bin ja geschichtsinteressiert und hatte deshalb eher die Qual der Wahl und wusste auch, was der Lehrer gerne hört.

Bei anderen, weniger geschichtsinteressierten hat die Überlegung geholten, welches Thema sie am leichtesten haben verarbeiten können, welches sie am meisten interessiert hat, wo sie vielleicht ein Bezug zum Thema hatten.

Und ja, die wichtige Frage, wie tickt dein Lehrer? Ist er eher links? Ist er verbohrt oder tolerant? Welche Heransgehensweise mag er am meisten?
avatar
Moschusochse

Anzahl der Beiträge : 264
Anmeldedatum : 20.04.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Anregungen für Präsentationsthemen mit einer kritischen Fragestellung

Beitrag von van Kessel am Mo Apr 09, 2018 11:46 pm

hi "martinnoo"
Von der Reichsgründung 1871 bis heute.
ein gewaltiges Geschichtsvolumen, welches nur 'eingedampft' genießbar wird (vor allen Dingen für Prüfer). Darf man davon ausgehen, dass dir die großen Zusammenhänge geläufig sind?

Ansonsten ich nach einer präzisen 'Bildbeschreibung' über die ~150 Jahre und die dazwischen liegenden 'Reiche'*, in einer Conclusio den Nationalstaatsgedanken vertiefen würde (pro + contra). Dann würde ich mit einer Aussicht über die Bestandsdauer von Vereinigungen abschließen (Hanse, Lateinische Münzunion, Montan-Union bzw. EU).

* Annahme der Kaiserwürde des Deutschen Reiches am 18.01.1871 durch König Wilhelm I in Versailles
 Reichsausdehnung durch den Kanzler Bismarck. 1890 (Rücktritt wg. Ablehnung seines Sozialistengesetzes).
 'Amtsübernahme' durch Wilhelm II nach dem 3-Kaiser-Jahr (1888 = Wilhelm I, Friedrich II, Wilhelm II)
 Expansions- und Globalattitüde Wilhelm II ('am deutschen Wesen soll die Welt genesen', 'ich kenne keine Parteien , nur    
 Deutsche' usw.). Falsche Bündnispolitik Wilhelm II. Durch ein Paktsystem in den Weltkrieg 1 geraten.
 Bedingungslose Kapitulation in Versailles 1918. Ende des König- und Kaisertums. Aufstände und sozialistische
 Revolutionen. Paramilitärische Verbände, Freikorps.
 Nationalversammlung in Weimar mit einer neuen Verfassung. Gründung des Deutschen Reiches als Republik (1918).
 Hyperinflation in Deutschland 1922/23 (Notgeld). 1923 Schaffung der Rentenmark (RM) dadurch wurde wieder Stabilität
 erreicht. Trotzdem Aufkommen des Nationalsozialismus (Vorbild der italienische Faschismus).
 1933 Übernahme der Macht durch die Nationalsozialistische Deutsche Arbeiterpartei. Adolf Hitler wird Kanzler.
 Beschneidung der Pressefreiheit, Judenpogrome, Bücherverbrennung usw. Ermächtigungsgesetz im Reichstag d.h. 'kalte'
 Abschaffung des Parlamentarismus; Eintritt in eine Diktatur.
 Expansionsgelüste (Abschaffung des 'polnischen Korridors), Krieg gegen Polen. Durch ein Bündnissystem ähnlich
 wie vor dem 1. Weltkrieg, Krieg gegen England und Frankreich. Krieg und Okkupation von Norwegen, Dänemark,
 Niederlande, Belgien, Libyen usw. Krieg gegen Russland, Krieg gegen die USA.
 Bedingungslose Kapitulation Mai 1945. Viermächtestatus für Deutschland, Teilung in 4 Interessengebiete.
 Schaffung einer neuen Verfassung gen. Grundgesetz. Erklärung eines westdeutschen Teilstaates als Bundesrepublik
 Deutschland (1949). Schaffung der Deutschen Mark (DM). Gründung der Deutschen Demokratischen Republik (bis zur
 neuen Oder-Neiße-Grenze). Montan-Union und Europäische Wirtschaftsgemeinschaft in Westdeutschland.
 Beginn des 'Kalten Krieges'; NATO und Warschauer Pakt-Gründung. Aufstände in Blockstaaten der UDSSR. Bau einer
 Mauer um Westberlin 1961.
 1989 Fall der Mauer und Wiedervereinigung. Schaffung des Euro 01.01.2002.

van Kessel

Anzahl der Beiträge : 436
Anmeldedatum : 16.03.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Anregungen für Präsentationsthemen mit einer kritischen Fragestellung

Beitrag von marylinjackson am Di Apr 10, 2018 10:13 am

Seit 2002 sind schon wieder 15 Jahre her.
Die Frage nach dem Nationalstaat Deutschland steht heute im Vordergrund.
avatar
marylinjackson

Anzahl der Beiträge : 235
Anmeldedatum : 28.03.16
Ort : Süddeutschland

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Anregungen für Präsentationsthemen mit einer kritischen Fragestellung

Beitrag von van Kessel am Di Apr 10, 2018 1:35 pm

hi "marylinjackson",
Seit 2002 sind schon wieder 15 Jahre her.
Die Frage nach dem Nationalstaat Deutschland steht heute im Vordergrund.
ich widerspreche nur ungern, aber das Thema wurde nicht von dir eingestellt, sondern von Jemandem, welcher für ein
Referat o-ä. einen Wegweiser für die Zeit von 1871 bis heute suchte.

Das Thema des Nationalstaates konnte daher nicht e.v. beachtet werden. Für diesen Fall hätte der Zeitrahmen von vor 1848 gestellt sein müssen.

Dass ich bei 2002 mit meinem 'Zeitpfeil' aufhörte ist der Tatsache geschuldet, dass ich davon ausgehe, dass hier (bei aller Lückenhaftigkeit) die Kenntnisse noch parat sind.

van Kessel

Anzahl der Beiträge : 436
Anmeldedatum : 16.03.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Anregungen für Präsentationsthemen mit einer kritischen Fragestellung

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum antworten