Richard Nixon beging 1968 Hochverrat

Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Richard Nixon beging 1968 Hochverrat

Beitrag von Orianne am Do Jan 29, 2015 1:56 pm

Der Beweis ist erbracht: Richard Nixon beging 1968 Hochverrat und sabotierte die Verhandlungen zur Beendigung des Vietnamkriegs. Zugleich führt eine Spur vom Verrat zu Watergate.

Richard Milhous Nixon, einer der schillerndsten Präsidenten der USA hatte Wurzeln in Deutschland, war Quäker, hasste aber Hitler, und nahm als aktiver Soldat im WWII als Versorgungsoffizier teil. Unvergessen ist sein Name im Zusammenhang mit der Watergate-Affäre.

Jetzt sind neue Fakten aufgetaucht, die sein ramponiertes Ansehen noch weiter beschädigen werden:

http://www.tagesanzeiger.ch/ausland/ame ... y/16522745

_________________


Grant stood by me when I was crazy, and I stood by him when he was drunk, and now we stand by each other.

General William Tecumseh Sherman
avatar
Orianne
Gründungsmitglied
Gründungsmitglied

Anzahl der Beiträge : 1408
Anmeldedatum : 18.01.15
Alter : 36
Ort : Suisse

Benutzerprofil anzeigen http://www.stv-fsg.ch/fr/

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellen
 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum antworten