Vorurteile über Russen, Deutsche und andere

Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellen

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Vorurteile über Russen, Deutsche und andere

Beitrag von ThomasAral am Fr Okt 23, 2015 10:31 pm

also dann löscht doch den threat wenn ihr so zeugs nicht hören wollt ...  dachte das ist dafür da um solche allgemeinen vorurteile reinzuposten und nicht dann zu verlangen man soll die beschreibung in knicke form abfassen. Nur mal so am Rande: meinst nicht die Russen würden auch sagen das ist eine beleidigung und kein Vorurteil was hier gleich in den ersten sätzen steht .... also löschen ... alles hier .... sowas geht halt nicht öffentlich. sorry.

ThomasAral

Anzahl der Beiträge : 135
Anmeldedatum : 22.05.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Vorurteile über Russen, Deutsche und andere

Beitrag von Rübezahl am So Okt 25, 2015 12:08 am

Ich dachte, es sei leicht zu verstehen, dass eine Beleidigung und ein Vorurteil zwei ganz grundverschiedene Sachen sind, und ich habe es auch zu erklären versucht. Anscheinend ist das nicht gelungen. Hier sind weder Freiherr von Knigge noch perfekte Rechtschreibung gefragt, wohl aber Bereitschaft zu fairer Diskussion.

Rübezahl

Anzahl der Beiträge : 230
Anmeldedatum : 07.05.15
Alter : 68

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Vorurteile über Russen, Deutsche und andere

Beitrag von Ceres am So Jul 17, 2016 7:04 pm

Gontscharow schrieb:Russen sind schlampig und dreckig ( zu faul zum Putzen). Meistens sind sie vom Wodka betrunken,
dann hocken sie wie Bären in der Taiga und singen melancholische Lieder. Musikalisch sind sie,
das muß man ihnen lassen und sie haben halt die berühmte russische "Säääle" ( dieses deutsche Wort unbedingt immer mit russischem Akzent aussprechen !) aber sie sind so undiszipliniert und chaotisch. Auch ziemlich dumm, obwohl sie sich
selbst zugute halten, gebildeter als Westler zu sein. insbesondere in den USA.
Der Russe muß die Knute spüren und despotisch regiert werden, alles andere führt nur zu Anarchie ( hat man
zuletzt in den 90er Jahren bei Jelzin gesehen). Ein Menschenleben zählt in Rußland nichts, genau so wenig
ist die Wahrheit von irgendeiner Bedeutung, wichtig ist nur, seine Meinung (die man durch keinerlei Fakten oder
Logik untermauern muß ) kundzutun, indem man Andersdenkene denunziert. Je absurder desto besser, denn der Russe
glaubt kruden Verschwörungstheorien lieber als der mühseligen Wissenschaft. Ist auch einfacher, man muß nicht so
viel recherchieren und nachdenken. Zudem ist der Russe  sowieso abergläubisch.
Ständig reden die Russen vom "hohen Niveau" und "Spezialistentum" - in Wahrheit ist der Standard in ihrem Land
in fast jemdem Bereich, den man sich denken kann, grottenschlecht.

Nein, so sehe ich keinen russischen Menschen! Ich selbst habe im mittleren Ural einige Jahre gearbeitet und gelebt. Da habe während meines
Aufenthaltes interessante Menschen kennen gelernt. Auch hatte ich eine russische Familie als meine Freunde, die ich immer in Augenhöhe
respektiert habe. Ich muss sagen, das der Mann von meiner russischen Freunden sehr gerne mal was getrunken hatte; aber er war echt
ein gemütlicher und aufgeschlossener Mensch. Er konnte echt lustig sein (bei einem Praßnik). Ich habe es auch geliebt, wenn er einen Tanz
nach russischer Art hingelegt hat.
Auch meine Freundin war sehr fleißig. Ich erinnere mich, als russische Frauen ihr bei der Ernte geholfen haben, begleitet von russischen Liedern,
die sie dann gesungen haben. Wie sehr habe ich das geliebt!
Es war eine einfache Familie, die nicht gerade mit Reichtum überschüttet worden waren, aber ihre Herzen waren so weit wie die russische Taiga.
Mich hatte dort viele bewegt/beeindruckt/beschäftigt, So musste ich - um meine ganzen Eindrücke zu verkraften/verdauen - ein Buch darüber schreiben.
So habe ich meine (auch) tiefgreifende Erlebnisse verarbeitet. Ich habe viel Trauriges mit angesehen, aber auch Erfreuliches.
Ich habe geweint und gelacht mit ihnen - je nach Stimmungslage bzw. Ereignisse.
Diesen Teil meines Lebens hat sich bei mir tief eingegraben.


Gontscharow schrieb:Deutsche sind völlig humorlos, verstehen Spaß nicht einmal. Sie sind fleißig und gut organisiert. Das Land ist sauber
und verfügt in den meisten Bereichen über eine Spitzenstellung in der Welt. Gleichzeitig neigt der Deutsche zu Engstirnigkeit
und tut Dinge "aus Prinzip", so erklärt er zumindest sein Verhalten, das auf andere Völker einfach nur stur wirkt.
Auch ist der Deutsche kleinlich, im Restaurant wird immer getrennt gezahlt. Vielleicht vernünftig und fair, aber auch
kalt und herzlos.Der Deutsche ist eben formal höflich, verfügt aber über wenig Herzenswärme. Außer für Hunde und andere
Haustiere, die in Deutschland ein gutes Leben haben. Charme und Esprit geht den Deutschen vollkommen ab, dazu sind sie zu hölzern.
Die älteren Deutschen waren sowiso alle Nazis und bei den Jüngeren weiß man es oft nicht so genau, wahrscheinlich haben sie heimlich
andere Ansichten als die, die sie öffentlich kundtun.Bier und Wurst sind ihre Lieblingsspeisen, die konsumieren sie in rauen Mengen.

Es ist nicht alles korrekt hier in DE! Es gibt auch hier gefühllose Menschen, es gibt faule Menschen, die nicht andere Kulturen achten.
Es gibt genug Gewissenlose unter den deutschen Menschen. Aber auch gute Menschen kannst du hier, lieber Gonscharow, finden.
Es gibt in jedem Land oder Kulturkreis gute und böse Menschen, fleißige und faule, die keine Lust haben, eine Arbeit nachzugehen. Es gibt
auch Menschen, die ihre (positiven) Interessen nachgehen - z. B. in Geschichte und andere guten Dinge...

Gontscharow schrieb:PS - Mit Absicht von mir in der Rubrik "Spaß" gepostet. Aber um ehrlich zu sein, bin ich der Ansicht, daß das alles stimmt Shocked . Zu Italienern und anderen fiele mir übrigens auch noch so einiges ein !

Nein! Jede Kultur, auch wenn sie uns unzugänglich und fremd erscheint, sollte akzeptiert werden. Ich bin schon viel gereist und habe viele Länder unserer Erde
gesehen (ich will aber damit keineswegs angeben!) und es fiel mir nicht schwer, mich anzupassen, mit fremden und auch mit der Zeit bekannten Völkern in Augenhöhe
gegenüber zu stehen. Ich habe so einige ausländische herzensgute Freunde, die ich niemals vergessen werde.
So, lieber Gonscharow, soviel von meiner Seite...
avatar
Ceres

Anzahl der Beiträge : 384
Anmeldedatum : 08.05.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Vorurteile über Russen, Deutsche und andere

Beitrag von Skeptik am So Jul 17, 2016 10:23 pm

Ceres schrieb:
Nein! Jede Kultur, auch wenn sie uns unzugänglich und fremd erscheint, sollte akzeptiert werden.

Es bleibt uns gar nichts anderes übrig: sie muß akzeptiert werden.
Das sind so in sich geschlossene Systeme. Wir wissen doch, wie wenig da voneinander gelernt werden kann. Alle Fehler müssen nochmals gemacht werden in den jeweiligen Ländern.
Man soll ja Menschen nicht mit Tieren vergleichen. Aber wie bei den Tieren, kommt es mir oft vor, daß jedes Land mit seinem Volk nach der ihm ganz eigenen Bestimmung leben muß.
Was erreicht wird, wenn man das nicht akzeptieren will, sieht man an der EU. Man gibt sich europäische Gesetze und Regeln. Und sieht doch schon am nächsten Tag oder bei erster Nagelprobe, das das bei den unterschiedlichen Auffassungen einfach nicht klappt. Da sind z.B. die Italiener, die Ampeln nur als farbliche Bereicherung des Alltags sehen. Und die Deutschen, von denen man vor langer Zeit sagte, wenn sie in einem Bahnhof eine Revolution starten wollten, würden sie aber doch vorher noch eine Bahnsteigkarte lösen.


Das kommt von Lenin, einem Russen: „Revolution in Deutschland? Das wird nie etwas, wenn diese Deutschen einen Bahnhof stürmen wollen, kaufen die sich noch eine Bahnsteigkarte !“

Skeptik

Anzahl der Beiträge : 514
Anmeldedatum : 01.10.15
Alter : 77

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Vorurteile über Russen, Deutsche und andere

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum antworten