Ernst Cincera - Ein Datensammler

Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Ernst Cincera - Ein Datensammler

Beitrag von Orianne am Fr Aug 07, 2015 9:29 pm

Wieder geht es um eine schillernde Persönlichkeit, dieses Mal um Ernst Cincera, einem Politiker aus der Schweiz, der für die Freisinnige Partei im Kantonsrat (Landtag/) des Kantons Zürich sass.
Geboren wurde er 1928 und wer zuerst Silberschmied und Zeichnungslehrer. Im Militär erreichter er den Rang eines Oberstleutnants.


Bild aus meiner Sammlung (koloriert)

Schon früh begann er sich für eventuelle Gegner der Schweiz zu interessieren, er sammelte mit Hilfe von Studenten und Gymnasiasten Daten über ihm verdächtige Leute.
"Cäsar", wie er sich nannte, hatte schon bald ein fast so grosses Archiv wie der Schweizerische Nachrichtendienst. Er scheute sich zum Beispiel auch nicht ihm gefügige Leute an die
kommunistischen Weltjugendfestspiele in der DDR zu senden, um dort Sportler auszuhorchen.

Im November 1976 war jedoch Schluss, linksgerichtete Studenten konnten sich Zutritt zu seinem "Archiv" verschaffen. Die Leute wurden zwar wegen Hausfriedensbruch verurteilt, doch die Empörung
in der Bevölkerung war gross.

Nachdem auch Verbindungen zum Apartheidsystem in Südafrika zu Tage kamen wurde es für Cincera eng. Meines Wissens wurde er für seine "Tat" nie verurteilt, sein "Archiv" wurde sicher gerne von
den Behörden übernommen, schliesslich gab es später die sogenannte Fichenaffäre, auf die ich auch noch eingehen werde.

Ernst Cincera starb 2004 nach langer schwerer Krankheit.

Ich denke, in der heutigen Zeit würde er jubeln, über was für Möglichkeiten er verfügen könnte, es sollte aber immer Sache des Staates sein, verdächtige Leute zu überwachen, denn selbsternannte
Gesetzeshüter sind doch nicht so gerne gesehen.

_________________


Grant stood by me when I was crazy, and I stood by him when he was drunk, and now we stand by each other.

General William Tecumseh Sherman
avatar
Orianne
Gründungsmitglied
Gründungsmitglied

Anzahl der Beiträge : 1408
Anmeldedatum : 18.01.15
Alter : 37
Ort : Suisse

Benutzerprofil anzeigen http://www.stv-fsg.ch/fr/

Nach oben Nach unten

Re: Ernst Cincera - Ein Datensammler

Beitrag von Gontscharow am Fr Aug 07, 2015 11:00 pm

Ich kannte den Mann nicht, aber es scheint, daß er ein Vorbild in den USA hatte ...
avatar
Gontscharow
Gründungsmitglied
Gründungsmitglied

Anzahl der Beiträge : 939
Anmeldedatum : 18.01.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ernst Cincera - Ein Datensammler

Beitrag von Orianne am Sa Aug 08, 2015 6:57 am

Das stimmt, aber ob in den Staaten auch privat die Leute so ausgeschnüffelt wurden - Man machte sich schon verdächtig wenn man eine Reise z.B. nach Rom buchte, weil in Italien der Kommunismus doch noch sehr präsent war.

_________________


Grant stood by me when I was crazy, and I stood by him when he was drunk, and now we stand by each other.

General William Tecumseh Sherman
avatar
Orianne
Gründungsmitglied
Gründungsmitglied

Anzahl der Beiträge : 1408
Anmeldedatum : 18.01.15
Alter : 37
Ort : Suisse

Benutzerprofil anzeigen http://www.stv-fsg.ch/fr/

Nach oben Nach unten

Re: Ernst Cincera - Ein Datensammler

Beitrag von SarahF am Sa Aug 08, 2015 12:44 pm

Nachdem, was wir in letzter Zeit aus den USA erfahren durftenn, werden die Leute
ja gerade auch privat ausgeschnüffelt, bishin zu sexuellen Vorlieben, Einkäufen im Internet und
persönlichen Nachrichten aus facebook&co.
avatar
SarahF

Anzahl der Beiträge : 207
Anmeldedatum : 26.01.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ernst Cincera - Ein Datensammler

Beitrag von Orianne am Sa Aug 08, 2015 1:25 pm

SarahF schrieb:Nachdem, was wir in letzter Zeit aus den USA erfahren durftenn, werden die Leute
ja gerade auch privat ausgeschnüffelt, bishin zu sexuellen Vorlieben, Einkäufen im Internet und
persönlichen Nachrichten aus facebook&co.

Ich las gestern Abend auf Yahoo von einer jungen Frau aus Deutschland, sie hatte via Facebook, ich glaube mit einer Verwandten Kontakt aufgenommen, dabei
fragte die Frau aus den Staaten wann sie kommt, und ob sie ein wenig auf die Kinder aufpassen würde. Die NSA las mit, und am Zoll in den Staaten wurde die junge
Frau intensiv befragt, was sie im Land will u.s.w., sie musste die Staaten wieder verlassen.

_________________


Grant stood by me when I was crazy, and I stood by him when he was drunk, and now we stand by each other.

General William Tecumseh Sherman
avatar
Orianne
Gründungsmitglied
Gründungsmitglied

Anzahl der Beiträge : 1408
Anmeldedatum : 18.01.15
Alter : 37
Ort : Suisse

Benutzerprofil anzeigen http://www.stv-fsg.ch/fr/

Nach oben Nach unten

Re: Ernst Cincera - Ein Datensammler

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum antworten