Helga Deen - Ein weiteres Tagebuch eines jüdisch-niederländischen Mädchens

Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Helga Deen - Ein weiteres Tagebuch eines jüdisch-niederländischen Mädchens

Beitrag von Orianne am Di Aug 18, 2015 8:54 am

Im Regionalarchiv der niederländischen Stadt Tilburg sind letzte Aufzeichnungen eines im Konzentrationslager getöteten jüdischen Mädchens aufgetaucht, die an das weltberühmte Tagebuch der Anne Frank erinnern.
Die 18 Jahre alt gewordene Helga Deen gibt darin auf 21 Seiten eines Schulheftes ihre Erlebnisse und Gedanken während ihres Aufenthalts im Juni 1943 im niederländischen Lager Vught wieder. Danach wurde sie mit ihrer Familie in das Konzentrationslager Sobibor im besetzten Polen transportiert und umgebracht. Sobibor war ein reines Todeslager, also kein Vergleich zu Auschwitz, wo man vielleicht als 18 Jährige eine winzig kleine Chance hatte.

_________________


Grant stood by me when I was crazy, and I stood by him when he was drunk, and now we stand by each other.

General William Tecumseh Sherman
avatar
Orianne
Gründungsmitglied
Gründungsmitglied

Anzahl der Beiträge : 1408
Anmeldedatum : 18.01.15
Alter : 36
Ort : Suisse

Benutzerprofil anzeigen http://www.stv-fsg.ch/fr/

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum antworten