LehrerInnen stellen das totale Handyverbot im Aargau* infrage

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

LehrerInnen stellen das totale Handyverbot im Aargau* infrage

Beitrag von Orianne am Do Jan 22, 2015 11:59 am

Code:
In Strengelbach wird es nach den Sportferien eingeführt, in Suhr denkt man schon darüber nach, es wieder abzuschaffen: das generelle Handyverbot auf dem Schulareal. Viele Schulen in der Region haben, zum Teil seit Jahren, mehr oder weniger strikte Regeln zum Umgang mit dem Mobiltelefon in den Gebäuden und auf dem Pausenplatz in ihren Schulordnungen festgehalten.

Eine Umfrage in der Region zeigt: Die Mehrheit der Primarschulen kennt das Handyverbot. In Holziken oder in Aarau darf man das Mobiltelefon gar nicht erst mitnehmen. In Gränichen, Suhr oder Oberkulm muss das Handy während der Unterrichtszeiten ausgeschaltet und verstaut sein. Verstösst jemand gegen die Regeln, wird das Telefon eingezogen und bis zum Mittag oder Abend einbehalten.

Quelle: ZA



_________________


Grant stood by me when I was crazy, and I stood by him when he was drunk, and now we stand by each other.

General William Tecumseh Sherman
avatar
Orianne
Gründungsmitglied
Gründungsmitglied

Anzahl der Beiträge : 1408
Anmeldedatum : 18.01.15
Alter : 36
Ort : Suisse

Benutzerprofil anzeigen http://www.stv-fsg.ch/fr/

Nach oben Nach unten

Re: LehrerInnen stellen das totale Handyverbot im Aargau* infrage

Beitrag von Orianne am Do Jan 22, 2015 11:59 am

Das Handy ist heute aus dem Alltag der Kinder nicht mehr wegzudenken. Es auf immer und ewig aus dem Schulalltag verbannen zu wollen, ist realitätsfremd. Zu viel Energie auf Kontrollen zu verwenden ist eine Verschwendung an Zeit. Viel intelligenter ist es, die Kinder und Eltern im sinnvollen Umgang mit Medien zu schulen.

_________________


Grant stood by me when I was crazy, and I stood by him when he was drunk, and now we stand by each other.

General William Tecumseh Sherman
avatar
Orianne
Gründungsmitglied
Gründungsmitglied

Anzahl der Beiträge : 1408
Anmeldedatum : 18.01.15
Alter : 36
Ort : Suisse

Benutzerprofil anzeigen http://www.stv-fsg.ch/fr/

Nach oben Nach unten

Re: LehrerInnen stellen das totale Handyverbot im Aargau* infrage

Beitrag von Gontscharow am Do Jan 22, 2015 1:21 pm

Dürfen die Schüler denn in den Pausen ihre Handys benutzen ?
Und was sind "Sportferien" ? Smile
avatar
Gontscharow
Gründungsmitglied
Gründungsmitglied

Anzahl der Beiträge : 937
Anmeldedatum : 18.01.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: LehrerInnen stellen das totale Handyverbot im Aargau* infrage

Beitrag von Orianne am Do Jan 22, 2015 2:13 pm

Gontscharow schrieb:Dürfen die Schüler denn in den Pausen ihre Handys benutzen ?
Und was sind "Sportferien" ? Smile

In der Grossen Pause ja, sonst nicht. Sportferien sind Winterferien, sie beginnen hier am 31.01.2015 und dauern 2 Wochen.

_________________


Grant stood by me when I was crazy, and I stood by him when he was drunk, and now we stand by each other.

General William Tecumseh Sherman
avatar
Orianne
Gründungsmitglied
Gründungsmitglied

Anzahl der Beiträge : 1408
Anmeldedatum : 18.01.15
Alter : 36
Ort : Suisse

Benutzerprofil anzeigen http://www.stv-fsg.ch/fr/

Nach oben Nach unten

Re: LehrerInnen stellen das totale Handyverbot im Aargau* infrage

Beitrag von Gontscharow am Do Jan 22, 2015 2:25 pm

Daß das Handy nur in der großen Pause benutzt werden darf, ist doch eine gute Regelung -
oder nicht ? Sollen die Schüler etwa im Unterricht das Handy benutzen dürfen ?
Ich finde es bei Erwachsenen wie bei Jugendlichen unhöflich und fast schon kränkend,
wenn sie in deiner Gegenwart und während eines Gespräches dauernd auf ihr Handy starren
und Nachrichten bei Twitter beantworten etc.
Leider machen die beiden Jugendlichen, mit denen ich ständig zusammen bin, das andauernd Evil or Very Mad
avatar
Gontscharow
Gründungsmitglied
Gründungsmitglied

Anzahl der Beiträge : 937
Anmeldedatum : 18.01.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: LehrerInnen stellen das totale Handyverbot im Aargau* infrage

Beitrag von Orianne am Do Jan 22, 2015 3:06 pm

Genau das finde ich auch, wenn man auf das Display starrt, dann sagt das mir soviel, als sei mein Gespräch unwichtig, ich empfinde dies als grosse Arroganz dem Menschen gegenüber, auch auf die Armbanduhr gucken macht mich nachdenklich, ich beende dann jeweils die Gespräche.

_________________


Grant stood by me when I was crazy, and I stood by him when he was drunk, and now we stand by each other.

General William Tecumseh Sherman
avatar
Orianne
Gründungsmitglied
Gründungsmitglied

Anzahl der Beiträge : 1408
Anmeldedatum : 18.01.15
Alter : 36
Ort : Suisse

Benutzerprofil anzeigen http://www.stv-fsg.ch/fr/

Nach oben Nach unten

Re: LehrerInnen stellen das totale Handyverbot im Aargau* infrage

Beitrag von Gontscharow am Fr Jan 23, 2015 11:22 am

Ja, bei Fremden würde ich dann die Gespräche auch beenden und dann vielleicht noch etwas sagen wir " Ich will ja durch meine Anwesenheit nicht weiter stören":
Bei meinen beiden Jugendlichen bringt das leider nichts, ich muß die eine oder andere Sache mit ihnen besprechen
und in Kauf nehmen, daß sie dabei auf ihre Handys starren, insbesondere wenn es um eine für sie unangenehme Thematik geht ( wir haben seinerzeit noch verlegen auf den Boden geschaut, wenn Erwachsene mit uns für uns unangenehme oder peinliche Dinge besprechen wollten ).
Aber Handys während des Unterrichts angeschaltet lassen, das geht doch gar nicht, oder ?
avatar
Gontscharow
Gründungsmitglied
Gründungsmitglied

Anzahl der Beiträge : 937
Anmeldedatum : 18.01.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: LehrerInnen stellen das totale Handyverbot im Aargau* infrage

Beitrag von Orianne am Fr Jan 23, 2015 12:18 pm

Angeschaltete Handys sind in allen Klassen strengstens verboten, die werden sofort eingezogen, dann gibt es einen Brief vom Schulleiter bzw. Schulleiterin an die Eltern, die können das Handy nach einem Gespräch mit dem Schulleiter und der Lehrkraft wieder nach Hause nehmen. Das Kind darf beim Gespräch dabei sein.

_________________


Grant stood by me when I was crazy, and I stood by him when he was drunk, and now we stand by each other.

General William Tecumseh Sherman
avatar
Orianne
Gründungsmitglied
Gründungsmitglied

Anzahl der Beiträge : 1408
Anmeldedatum : 18.01.15
Alter : 36
Ort : Suisse

Benutzerprofil anzeigen http://www.stv-fsg.ch/fr/

Nach oben Nach unten

Re: LehrerInnen stellen das totale Handyverbot im Aargau* infrage

Beitrag von Nemeth am Fr Jan 23, 2015 12:54 pm

So möchte ich auch einmal gefragt oder ungefragt meine Meinung dazu sagen.
Ich habe den größten Teil meines Lebens ohne diese "Menschheitsgeißel" verlebt.
Ich muss euch sagen, nicht einmal so schlecht.
Die ständige Erreichbarkeit ist auch eine ständige Kontrollierbarkeit.

Zur Problematik Handy in der Schule:
Gibt es überhaupt noch eine Hausordnung ? Wie wird sie durchgesetzt ?
Was für Konsequenzen sind zu befürchten, wenn man sie negiert ?

Zum privaten Gebrauch, da ist folgendes zu sagen.
Auch ich empfinde die Handybenutzung in meinem Beisein oder während eines Gespräches
mit mir als absolute Brüskierung meinerseits.
Beim ersten Mal wird darauf hingewiesen , im Wiederholungsfall "Abbruch aller Kontakte" zu den
entsprechenden Personen.
Ich kann euch mitteilen, die Methode ist sehr erfolgreich.
avatar
Nemeth
Gründungsmitglied
Gründungsmitglied

Anzahl der Beiträge : 353
Anmeldedatum : 19.01.15
Alter : 77
Ort : Ungarn /Transdanubien

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: LehrerInnen stellen das totale Handyverbot im Aargau* infrage

Beitrag von Orianne am Fr Jan 23, 2015 9:20 pm

Nemeth schrieb:
Beim ersten Mal wird darauf hingewiesen , im Wiederholungsfall "Abbruch aller Kontakte" zu den
entsprechenden Personen.
Ich kann euch mitteilen, die Methode ist sehr erfolgreich.

Ich mag das auch nicht, und ich verfahre auch so, ich lasse mir ungern von so einem Kästchen meine
sozialen Kontakte im realen Leben kappen.

_________________


Grant stood by me when I was crazy, and I stood by him when he was drunk, and now we stand by each other.

General William Tecumseh Sherman
avatar
Orianne
Gründungsmitglied
Gründungsmitglied

Anzahl der Beiträge : 1408
Anmeldedatum : 18.01.15
Alter : 36
Ort : Suisse

Benutzerprofil anzeigen http://www.stv-fsg.ch/fr/

Nach oben Nach unten

Re: LehrerInnen stellen das totale Handyverbot im Aargau* infrage

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten