Wie funktionierte der Wirtschaftsliberalismus im 19. Jahrhundert ?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Wie funktionierte der Wirtschaftsliberalismus im 19. Jahrhundert ?

Beitrag von Moschusochse am Mi Okt 28, 2015 6:23 pm

Wie funktioniert der Wirtschaftsliberalismus im 19.Jahrhundert ? Ich habe Stichworte wie klassischer Liberalismus, Nachtwächterstaat und dergleichen gehört. Es war der wohl klassische Liberalismus, der möglichst wenig Staatseingriffe forderte, sozusagen der Nachtwächterstaat. Der half vor allem dem Unternehmertum, das durch geringe Löhne profitieren konnte. Das Zeitalter war durch praktisch keine Inflation geprägt, wusste sich aber bei grossen Krisen auch nicht zu helfen.

Stimmt das so? Kann hier jemand mehr sagen?
avatar
Moschusochse

Anzahl der Beiträge : 249
Anmeldedatum : 20.04.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten