Wieso gehört der Sinai nicht zu Israel ?

Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Wieso gehört der Sinai nicht zu Israel ?

Beitrag von ThomasAral am So Nov 08, 2015 2:19 pm

aus aktuellem Anlass mit dem Absturz der russischen Passagiermaschine über dem Sinai hab ich mich mal mit der neueren Geschichte des Sinai kurz beschäftigt. Insbesondere ist mir da der 6-Tage-Krieg 1967 aufgefallen. Da heißt es ja, dass 1967 die Ägypter selbst die internationalen Schutztruppen "weggewünscht" haben. Kurz darauf haben die Israelis Sinai in 6 Tagen eingenommen. Was sollte das eigentlich? Und wieso gehört jetzt der Sinai immer noch nicht zu Israel. Was ist da das Interesse des Westens den Sinai bei Ägypten zu lassen? Ursprünglich gehörte Sinai zum Osmanischen Reich.

ThomasAral

Anzahl der Beiträge : 135
Anmeldedatum : 22.05.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Wieso gehört der Sinai nicht zu Israel ?

Beitrag von ThomasAral am So Nov 08, 2015 2:43 pm

Beim Weiterlesen bin ich auf die Arabische Friedensinitiative von 2002 gestoßen. Die einen Palästinenserstaat mit Ost-Jerusalem als Hauptstadt wollen. Wie soll das denn gehen. Hat da einer eine Landkarte wie die Verteilung der Gebiete auf Israel und Palästina dann aussehen soll ?

ThomasAral

Anzahl der Beiträge : 135
Anmeldedatum : 22.05.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Wieso gehört der Sinai nicht zu Israel ?

Beitrag von Marek1964 am Mo Nov 09, 2015 1:46 pm

ThomasAral schrieb:aus aktuellem Anlass mit dem Absturz der russischen Passagiermaschine über dem Sinai hab ich mich mal mit der neueren Geschichte des Sinai kurz beschäftigt. Insbesondere ist mir da der 6-Tage-Krieg 1967 aufgefallen. Da heißt es ja, dass 1967 die Ägypter selbst die internationalen Schutztruppen "weggewünscht" haben. Kurz darauf haben die Israelis Sinai in 6 Tagen eingenommen. Was sollte das eigentlich? Und wieso gehört jetzt der Sinai immer noch nicht zu Israel. Was ist da das Interesse des Westens den Sinai bei Ägypten zu lassen? Ursprünglich gehörte Sinai zum Osmanischen Reich.

Die Erklärung dürfte im Camp David Abkommen von 1978 liegen. Israel brauchte den Ausgleich mit Ägypten das lag auch im Interesse des Westens, der Ägypten von sowjetischem Einfluss fernhalten wollte.

Von Bedeutung ist sicher auch, auf der Sinai keine Israelis leben.

_________________
An unsere stillen Mitleser: werdet aktiv. Stellt Fragen, eröffnet Threads. Es gibt keine dummen Fragen, nur dumme Antworten. Belebt alte Threads - Geschichte veraltet nie. Ein Forum lebt nur, wenn viele mitmachen. Hier wird niemand niedergemacht.
avatar
Marek1964
Admin

Anzahl der Beiträge : 2020
Anmeldedatum : 18.01.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Wieso gehört der Sinai nicht zu Israel ?

Beitrag von ThomasAral am Mo Nov 09, 2015 8:38 pm

ja aber das wäre praktisch gewesen um den Palästinensern ein eigenes Land zu eben ohne dass sie unbedingt Jerusalem haben wollen --- denn das geht ja nie gut. Außerdem hab ich gelesen dass die Israelis erst abgezogen sind --- also vorher waren da wohl welche. Nur weil Ägypten das so gewünscht hat.

ThomasAral

Anzahl der Beiträge : 135
Anmeldedatum : 22.05.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Wieso gehört der Sinai nicht zu Israel ?

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum antworten