Kalte Kriege - welche gab es ausser dem einen?

Nach unten

Kalte Kriege - welche gab es ausser dem einen?

Beitrag von Moschusochse am Mo Dez 07, 2015 2:06 am

Der Begriff kalter Krieg beschäftigt mich, er wird ja für den Konflikt zwischen dem Westen und dem Osten, irgendwann zwischen 1945 und 1948 begonnen und 1989 der 1990 (weitgehend?) beendet.

Es ist, vielleicht wie der Imperialismus, ein Begriff, der zwar für eine Epoche besonders gilt, aber auch für andere Epochen gelten kann - schliesslich ist er ein plakativer Begriff, der von der jeweiligen Definition abhängt.

Ich definiere mal den kalten Krieg so - ein Krieg, der zwischen Mächten und Machtblöcken zwar nicht mit direktem Krieg, aber mit poolitischen, wirtschaftlichen, kulturellen, geheimdienstlichen Mitteln geführt wird, es werden vielleicht auch Stellvertreterkriege geführt, aber eben nicht die direkte Auseinandersetzung der Mächte.

Welche anderen Beispiele fallen Euch ein, ausgenommen den Ost-West Konflikt?
avatar
Moschusochse

Anzahl der Beiträge : 264
Anmeldedatum : 20.04.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Kalte Kriege - welche gab es ausser dem einen?

Beitrag von Marek1964 am Di Dez 08, 2015 10:57 pm

Mit dem "weitgehend" in Deinem ersten Abschnitt hast Du Recht - der kalte Krieg läuft noch zwischen den beiden Koreanischen Staaten. Und das mit einer Konsequenz, die in Europa nie erreicht wurde.

Ein weiterer Rest des kalten Krieges herrscht zwischen China und Taiwan.

Auch das Verhältnis zwischen Indien und Pakistan dürfte einem Charakter nach dem kalten Krieg nahekommen, aber auch hier gab es heisse Phasen.

Offenbar beendet ist er zwischen Kuba und den USA - hier scheint die längst überfällige Normalität eingekehrt zu sein.

Ansonsten ist mir kein Konflikt bekannt, wo Historiker wirklich von kaltem Krieg sprechen würden - theoretisch gab es viele Beispiele - wenn man den kalten krieg eine kalte Rivalität zwischen Machtblöcken oder Staaten definiert, er sich auch in Stellvertreterkriegen äussern kann.

Jahrhunderte lang gab es eine kalten Krieg zwischen England und Frankreich - natürlich garniert mit den napoléonischen Kriegen, aber bis zur Faschoda Krise hatte es durchaus den Charakter eines kalten Krieges.

Selbst denke ich, vor allem in der Diskussion um die Kriegsschuldfrage von 1914, dass die Sitaution zwischen 1870 bis 1914 einem kalten Krieg ähnlich war - und es durchaus auch so hätte weitergehen können - hätte eben Österreich nicht den Serben den Krieg erklärt aber erst recht Deutschland mit seinen Kriegserklarüngen an Russland und Frankreich und dem Angriff durch Belgien nach Frankreich.

Der kalte Krieg nach dem Zweiten Weltkrieg war eben dadurch geprägt, dass die Grossmächte im Gegensatz zu den Sitautionen von 1914 oder 1939 eben den grossen Konflikt scheuten.




_________________
An unsere stillen Mitleser: werdet aktiv. Stellt Fragen, eröffnet Threads. Es gibt keine dummen Fragen, nur dumme Antworten. Belebt alte Threads - Geschichte veraltet nie. Ein Forum lebt nur, wenn viele mitmachen. Hier wird niemand niedergemacht.
avatar
Marek1964
Admin

Anzahl der Beiträge : 2056
Anmeldedatum : 18.01.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Kalte Kriege - welche gab es ausser dem einen?

Beitrag von Wallenstein am Mi Dez 09, 2015 2:18 pm

Da der Begriff Kalter Krieg, ähnlich wie die Bezeichnung Erster Weltkrieg oder Zweiter Weltkrieg ein feststehender Terminus ist, der die Auseinandersetzung zwischen dem Osten und dem Westen meint, sollte man ihn auch nur hierfür benutzen. Natürlich kann man auch ähnliche Konflikte so bezeichnen, wenn man es denn unbedingt möchte, sollte den Begriff aber dann in Parenthese setzen, um auf die metaphorische Bedeutung hinzuweisen.

Wallenstein
Gründungsmitglied
Gründungsmitglied

Anzahl der Beiträge : 870
Anmeldedatum : 03.02.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Kalte Kriege - welche gab es ausser dem einen?

Beitrag von Marek1964 am Do Dez 10, 2015 11:47 pm

Die Frage, die ich mir in diesem Zusammenhang stelle, ist, ob es jemals in der Geschichte gab, das dem kalten Krieg ähnlich gewesen wäre, dem ähnlich kommt. Zwei grosse Machtzentren, mit Verbündeten oder Satelliten - ss fällt mir aber nichts ein.

Die atomare Bedrohung, der ideologische Gegensatz, der globale Schauplatz, sowas ist offenbar eine Sache der Moderne, den es so vorher nicht gegeben hat. So zumindest meine Erkenntnis, ohne auf absoluten Anspruch auf endgültige Richtigkeit zu haben.

_________________
An unsere stillen Mitleser: werdet aktiv. Stellt Fragen, eröffnet Threads. Es gibt keine dummen Fragen, nur dumme Antworten. Belebt alte Threads - Geschichte veraltet nie. Ein Forum lebt nur, wenn viele mitmachen. Hier wird niemand niedergemacht.
avatar
Marek1964
Admin

Anzahl der Beiträge : 2056
Anmeldedatum : 18.01.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Kalte Kriege - welche gab es ausser dem einen?

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten