Rezeption der Solidarnosc in der DDR

Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Rezeption der Solidarnosc in der DDR

Beitrag von Moschusochse am Mo Dez 14, 2015 3:43 am

Hallo Leute,

und noch eine coole Frage.

Wie war die Rezeption der Solidarnosc Bewegung in der DDR? Wie dachte man darüber? Offiziell und privat unter den Leuten?
avatar
Moschusochse

Anzahl der Beiträge : 246
Anmeldedatum : 20.04.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Rezeption der Solidarnosc in der DDR

Beitrag von Gontscharow am Mo Dez 14, 2015 1:33 pm

Offiziell natürlich Ablehnung ( "Konterrevolution"), inoffiziell
fanden alle, die mit dem "realsozialistischem" System der DDR und der anderen Comeconstaaten nicht einverstanden waren,
die Gewerkschaftsbewegung Solidarnosc positiv, ermutigend bishin zu geradezu euphorsisierend. "Solidarität mit Solidarnosc" lautete in den DDR-Oppositionskreisen die Parole.
avatar
Gontscharow
Gründungsmitglied
Gründungsmitglied

Anzahl der Beiträge : 932
Anmeldedatum : 18.01.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Rezeption der Solidarnosc in der DDR

Beitrag von Marek1964 am Mi Dez 16, 2015 10:39 pm

Beitragsverweis von hier http://geschichte-forum.forums.ag/t773-die-achtziger-jahre#8329

Nemeth schrieb:Die achtziger Jahre sind in meiner Biografie die bemerkenswertesten.
Ich habe schon einige Jahrzehnte erlebt und doch war diese Zeit  am
aufregendsten.
Das Beginn mit Solidarnosc in Polen  . Was in der DDR-Bevölkerung durchaus
als Morgenröte der Freiheit gesehen und bewundert wurde.

Wurde das denn von der Mehrheit der DDR Bürger so gesehen? SIcher schwer zu beantworten, denn verlässliche Meinungsumfragen gab es ja nicht. So bleibt mir nur die Frage an die Zeitzeugen.

Im SPIEGEL ist  ja in einem Artikel anlässlich der Niederlage der  DDR im Fussballqualifikationsspiel von 1981 gegen Polen der Ruf von DDR Fans überliefert: "geht lieber arbeiten". http://www.spiegel.de/spiegel/print/d-14339682.html (letzter Absatz). Ob das jetzt frustriete Fans waren oder ein paar Linientreue, kann wohl nicht mehr festgestellt werden. Mir sind allerding ähnliche Statements aus der Tschechoslowakei bekannt.

_________________
An unsere stillen Mitleser: werdet aktiv. Stellt Fragen, eröffnet Threads. Es gibt keine dummen Fragen, nur dumme Antworten. Belebt alte Threads - Geschichte veraltet nie. Ein Forum lebt nur, wenn viele mitmachen. Hier wird niemand niedergemacht.
avatar
Marek1964
Admin

Anzahl der Beiträge : 1993
Anmeldedatum : 18.01.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Rezeption der Solidarnosc in der DDR

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellen
 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum antworten