Jan Hus - tschechischer Reformator

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Jan Hus - tschechischer Reformator

Beitrag von Marek1964 am Mi Jul 06, 2016 7:52 pm

Heute ist in Tschechien Feiertag - 601 Jahre nach der Verbrennung von Jan Hus in Konstanz, wo er als "Ketzer" am 6. Juli 1415 verbrannt wurde. Eine Ungeheuerlichkeit, da ihm ursprünglich freies Geleit zu gesichert wurde. Die (katholische) Kirche beseitigte diesen Kritiker, doch der Geist der Reformation sollte nicht mehr aufzuhalten sein.

Sein grosses Lebensmotto "die Wahrheit siegt" sollte sein Leben überdauern und hat ihm in der Geschichte einen grossen Platz verschafft.

Ich werde in den nächsten Tagen werde ich näher darauf eingehen

_________________
An unsere stillen Mitleser: werdet aktiv. Stellt Fragen, eröffnet Threads. Es gibt keine dummen Fragen, nur dumme Antworten. Belebt alte Threads - Geschichte veraltet nie. Ein Forum lebt nur, wenn viele mitmachen. Hier wird niemand niedergemacht.
avatar
Marek1964
Admin

Anzahl der Beiträge : 2006
Anmeldedatum : 18.01.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Jan Hus - tschechischer Reformator

Beitrag von Ceres am So Jul 17, 2016 5:20 pm

ich wäre sehr interessiert, wenn du mal näher auf diesen Reformator eingehen würdest.

lg Ceres Smile
avatar
Ceres

Anzahl der Beiträge : 680
Anmeldedatum : 08.05.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten